Long Line Rotkogl

Print
GPX
KML
Fitness
Shaped Lines

Long Line Rotkogl

Shaped Lines · Sölden
Responsible for this content
Ötztal Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  •  Bike Republic Sölden Ollweite Line
    / Bike Republic Sölden Ollweite Line
    Photo: Ötztal Tourismus
  •  Bike Republic Sölden Ollweite Line
    / Bike Republic Sölden Ollweite Line
    Photo: Ötztal Tourismus
  •  Bike Republic Sölden Ollweite Line
    / Bike Republic Sölden Ollweite Line
    Photo: Ötztal Tourismus
  •  Bike Republic Sölden Ollweite Line
    / Bike Republic Sölden Ollweite Line
    Photo: Ötztal Tourismus
  •  Bike Republic Sölden Ollweite Line
    / Bike Republic Sölden Ollweite Line
    Photo: Ötztal Tourismus
  • OHN LINE - Holzkonstruktion nach Wallride
    / OHN LINE - Holzkonstruktion nach Wallride
    Photo: Ötztal Tourismus
  • OHN LINE - Wallride
    / OHN LINE - Wallride
    Photo: Ötztal Tourismus
  • / OHN LINE
    Photo: Ötztal Tourismus
  • / BROATE LINE
    Photo: Ötztal Tourismus
1500 2000 2500 3000 m km 2 4 6 8 10 12

Die Long Line Rotkogl führt von der Langeggbahn Bergstation (2.666 m) über die OLLWEITE LINE (6010), OHN LINE (6007) und BROATE LINE (6027) bis zur Talstation der Gaislachkoglbahn.

moderate
12.5 km
1:25 h
0 m
1300 m

Die Long Line Rotkogl baut fast 1.300 Hm auf rund 13 km Länge ab und ist damit die längste Abfahrt der REPUBLIC. Sie startet oberhalb des Speichersees beim Steinmännchen der OLLWEITEN LINE (6010). Die OLLWEITE LINE ist ein roter Flowtrail mit Singletrail Charakter, welcher im Mittelteil durch ein langes, verblocktes Steinfeld führt. Kurz vor der Hühnersteign führt die Strecke über eine längere Holzkonstruktion, die bei Nässe etwas rutschig sein kann. Die Weiterfahrt ist dann über einen kurzen Skipiste Abschnitt möglich, welcher dich direkt zum Start der OHN LINE (6007), oberhalb der Langeggbahn Talstation, bringt. Die OHN LINE verläuft durch ein sehr abwechslungsreichen Terrain, primär durch den Wald und über vielseitigen Holzkonstruktionen. Nach ca. 3,6 km trifft die Line auf die BROATE LINE (6027), welche dich entlang verspielter Elemente (einige Tabels, Rollers und einem Wallride) zurück zum Pumptrack Rolling bringt.

Author’s recommendation

Parallel zur BROATEN LINE verläuft der rote Schteckle Trail (6026). Dieser stellt eine anspruchsvolle Alternative zur grünen Line dar.

Difficulty
S2 moderate
Technique
Experience
Landscape
Highest point
2666 m
Lowest point
1360 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Wie der Name schon sagt, bestechen die Long Lines durch die lange Abfahrt, die durch die Aneinanderreihung der Lines entsteht. Daher raten wir nur Bikern in guter körperlicher Verfassung und Kondition die Long Lines in Angriff zu nehmen. 

Equipment

Rüsten Rules! Wir empfehlen auf allen Lines, Trails, Enduro Strecken und Mountainbike Routen Der BIKE REPUBLIC SÖLDEN Bike-Schutzausrüstung (Ellbogenschützer, Knieschützer, Helm, Rückenprotektor, ... ) zu tragen. Bewege dich innerhalb der Republik nur mit einem Bike, welches den heutigen Qualitätsstandards entspricht.

Start

Bergstation Langeggbahn (2.666 m) (2658 m)
Coordinates:
Geographic
46.965911, 10.957846
UTM
32T 648939 5203236

Destination

Talstation Gaislachkoglbahn (1.377 m)

Arrival by train, car, foot or bike

Similar tours nearby

  • Ollweite Line (6010)
  • HARBE LINE (6008)
  • Long Line Giggijoch
  • GAHE LINE (6028)
  • OHN LINE (6007)
  • TEÄRE LINE (6003)
  • EEBME LINE (6005)
 These suggestions were created automatically.
Difficulty
S2 moderate
Distance
12.5 km
Duration
1:25 h
Ascent
0 m
Descent
1300 m
Scenic With refreshment stops Mountain railway ascent/descent

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.
  • 16°C

  • 5/7

  • 14/35

  • 31.4/31.4 km

  • Live

Booking Close

When are you coming?

Next

How many are you?

Finish Back

We use cookies to make our website as user-friendly as possible. If you continue we assume that you agree to the use of cookies on our website. More detailed information can be found in our privacy policy.