Bergbahnen Betriebszeiten

Die Öffnungszeiten der Bergbahnen

Das Liftangebot in der Bike Republic Sölden umfaßt die Gondelbahnen 8EUB Gaislachkogl I, 10EUB Giggijoch und 10EUB Hochsölden-Rotkogl und die 6er-Sessebahn Langegg. Zusätzlich steht der Zentrumshuttle für Biker zur Verfügung.

SICHER AM BERG - Wir schauen auf Sie!

Was kann ich als Gast zur Sicherheit beitragen.

Liebe Gäste,


für ein gutes und sicheres Miteinander bei der Benutzung der Seilbahnanlagen bitten wir Sie folgende Verhaltensanweisungen einzuhalten:

Fachverband de Seilbahnen

vor der Fahrt

z. B. Kassa, Anstehbereich, Toiletten
Anzeichen_Krankheit Bei Anzeichen von Krankheit zu Hause bleiben.
Gruppenbildung Gruppenbildung vermeiden
Abstand halten Ausreichend Abstand zu fremden Personen halten
Mundschutzpflicht In öffentlichen Bereichen Mund-Nasen-Schutz tragen
Bargeldlos zahlen Nach Möglichkeit kontaktlos zahlen
Eigenverantwortung Eigenverantwortung für sich & die Familie
Anweiseungen beachten An Hinweisschilder und Anweisungen der Mitarbeiter halten
Desinfektion Benutzen von vorhandenen Desinfektionsmittelspendern
Hygieneregeln Allgemeine Hygiene-Regeln immer beachten

während der Fahrt

in der Kabine
Mundschutzpflicht Mund-Nasen-Schutz während der gesamten Fahrt tragen (Mund und Nase müssen bedeckt sein)
Abstand halten Trotz Mund-Nasen-Schutz ausreichend Abstand halten
MNS nicht vergessen Mund-Nasen-Schutz nicht in Gondelkabine zurücklassen
Entsorgung Benutzte Taschentücher und (nicht waschbare) Masken entsorgen
Durchlüftung Für Durchlüftung während der Fahrt sorgen
Anweiseungen beachten An Hinweisschilder und Anweisungen der Mitarbeiter halten

Liftanlagen mit MTB-Transport

Gaislachkoglbahn Bike Republic Sölden
A10
Bike erlaubt

Gaislachkoglbahn I

(1.363 m - 2.174 m)

Betriebszeiten: Do, 11.06 - So, 27.09.:
Bergfahrt täglich 8.30 - 16.45 Uhr
Letzte Talfahrt Mitte - Tal 17.00 Uhr

max. 3 Personen mit Bike
Kapazität: 675 Pers./h

Langeggbahn Bike Republic Sölden
C31
Bike erlaubt

Langeggbahn

(1.912 m - 2.663 m)

Betriebszeiten: Do, 11.06. - So, 27.09.
Bergfahrt täglich 9.00 - 16.00 Uhr
Letzte Talfahrt 16.00 Uhr

max. 4 Personen mit Bike
Kapazität: 480 Pers./h

Giggijochbahn Bike Republic Sölden
C30
Bike erlaubt

Giggijochbahn

(1.353 - 2.284 m)

Betriebszeiten: Fr, 26.06. - So, 27.09.
Bergfahrt täglich 8.30 - 16.45 Uhr
Letzte Talfahrt 17.00 Uhr

max. 2 Personen mit Bike
Kapazität: 450 Pers./h

Hochsölden-Rotkoglbahn Bike Republic Sölden
C38
Bike erlaubt

Hochsölden-Rotkoglbahn

(1.937 m - 2.291 m)

Betriebszeiten: Fr, 26.06. - So, 27.09.
Bergfahrt täglich 8.30 - 16.45 Uhr
Mittagspause 12.00 - 13.00 Uhr
Letzte Talfahrt 17.00 Uhr

max. 2 Personen mit Bike
Kapazität: 160 Pers./h

Zentrum Shuttle Bike Republic Sölden
B20
Bike erlaubt

Zentrum Shuttle

(1.350 m - 1.457 m)

Betriebszeiten: ab Fr, 11. Juni
täglich 8.30 - 20.00 Uhr

max. 6 Personen mit Bike
Kapazität: 120 Pers./h

Anbausatz für den Fahrradtransport

Für den Transport von Fahrrädern mit einer Sesselbahn entwickelte Doppelmayr einen innovativen Anbausatz bestehend aus drei Hauptkomponenten: Bike-Clip, Clip-Carrier und Bike-Stabilizer. Die Einzelteile sind aus hochwertigem Aluminium gefertigt und werden direkt an den Sessel angebracht. Sie eignen sich ideal für den Transport von Bikes von 24“–29“. Das Vorderrad des Bikes wird vom Biker selber zwischen den beweglichen oberen und den starren unteren Arm des Bike Clips eingeschoben. Über das Eigengewicht des Bikes wird die Wippe bewegt und das Rad im Bike Clip über den oberen Klemmarm fixiert. Die solide, ausgeklügelte Mechanik und Konstruktion ermöglichen höchste Sicherheit und besten Komfort für den Transport von Bikes und Bikern.

Geeignet für Bikes mit folgenden Eigenschaften:

  • Gewicht bis 25 kg
  • Rad-Dimension zwischen 24“ und 29“
  • Reifenbreite bis 12 cm
  • Ohne Schutzblech - Marsh Guard möglich

 

Mehr Informationen auf www.doppelmayr.com

Clip System Biketransport Langeggbahn
Bike Republic Sölden Trail Karte
  • 23°C

  • 7/7

  • 21/33

  • 33.3/34.7 km

  • Live

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.