Singletrail Schnitzeljagd

DER SCHMACKHAFTESTE BIKE-EVENT IN SÖLDEN

08 Juni 2019 | Sölden

Es ist einer der kultigsten Events der Bike-Szene und das Jagdrevier ist gespickt mit feinsten Trails und Challenges: Die Singletrail Schnitzeljagd der Rasenmäher Karen Eller und Holger Meyer eröffnet auch 2019 die Saison der BIKE REPUBLIC SÖLDEN.

Das Rennen: Eine klassische Schnitzeljagd auf dem Bike. Enduristen müssen nach dem Startschuss am Gaislachkogl mit Hirn- und Beinkraft ihre Trail-Routen selbst zusammenstellen, dabei die Checkpoints finden und dort Challenges der besonderen Art bestehen. Es geht um taktisches Geschick, um gute Orientierung und noch bessere Laune.

Die Teams: An den Start geht man in Zweier- oder Dreier-Teams – gewertet wird in den Kategorien Damen, Herren und Mixed.

Der Gewinn: Das Siegerteam darf das legendäre „Goldene Riesenschnitzel“ in die Höhe recken. Aber es gibt natürlich schon den ganzen Tag über Leckerbissen: für die Augen mit der sensationellen Ötztaler Bergkulisse und natürlich in den zig Hütten, die auf die Biker warten.

Die Party: Gemeinsam mit allen anderen Bike Opening-Besuchern wird am Abend kräftig gefeiert – samt Siegerehrung, Sachpreis-Verlosung der Partner und Sponsoren und Live Musik.

Die 275 heiß begehrten Startplätze werden in diesem Jahr verlost. Deshalb registriert Euch zwischen 01. und 28. Februar 2019 – die Gewinner werden am 08. März 2019 benachrichtigt.





Klick dich durch die vergangene Schnitzeljagd - Hier findest du Ergebnisliste, Bilder & Downloads!