"Mir schauen auf enk"

Aktuelle Situation

Aktuell gibt es zum Thema Covid-19 positive Meldungen, über die wir berichten möchten. Mit Mai 2020 gibt es erste Lockerungen. Wie in ganz Österreich und Tirol, befinden wir uns auch im Ötztal derzeit in der Phase einer kontrollierten, gesicherten, schrittweisen Öffnung. In Österreich sinkt die Reproduktionszahl aktuell. Die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona Virus können Schritt für Schritt gelockert werden. Restaurants und Lokale sperren mit 15. Mai auf, Hotels, Beherbergungsbetriebe und Freizeitanlagen mit 29. Mai 2020. Im öffentlichen Raum wird weiterhin ein Mindestabstand von einem Meter eingehalten. Ebenso gelten die Hygiene- und Mundschutz-Regeln. Die Gesundheit und Sicherheit der Bevölkerung, MitarbeiterInnen und der Gäste haben im Ötztal oberste Priorität. Wir werden mit gewohnter Gastfreundschaft und hohen Standards für die nötige Sicherheit sorgen, sodass ein Sommerurlaub im Ötztal 2020 möglich sein wird. Die wichtigsten Informationen zum Thema Urlaub im Sommer 2020 haben wir für euch unten unter den „FAQs“ zusammengefasst.

SICHER AM BERG - Wir schauen auf Euch!

Was kann ich als Gast zur Sicherheit beitragen.

Liebe Gäste,

für ein gutes und sicheres Miteinander bei der Benutzung der Seilbahnanlagen bitten wir folgende Verhaltensanweisungen einzuhalten:

Fachverband de Seilbahnen

vor der Fahrt

z. B. Kassa, Anstehbereich, Toiletten
Anzeichen_Krankheit Bei Anzeichen von Krankheit zu Hause bleiben.
Gruppenbildung Gruppenbildung vermeiden
Abstand halten Ausreichend Abstand zu fremden Personen halten
Mundschutzpflicht In öffentlichen Bereichen Mund-Nasen-Schutz tragen
Bargeldlos zahlen Nach Möglichkeit kontaktlos zahlen
Eigenverantwortung Eigenverantwortung für sich & die Familie
Anweiseungen beachten An Hinweisschilder und Anweisungen der Mitarbeiter halten
Desinfektion Benutzen von vorhandenen Desinfektionsmittelspendern
Hygieneregeln Allgemeine Hygiene-Regeln immer beachten

während der Fahrt

in der Kabine
Mundschutzpflicht Mund-Nasen-Schutz während der gesamten Fahrt tragen (Mund und Nase müssen bedeckt sein)
Abstand halten Trotz Mund-Nasen-Schutz ausreichend Abstand halten
MNS nicht vergessen Mund-Nasen-Schutz nicht in Gondelkabine zurücklassen
Entsorgung Benutzte Taschentücher und (nicht waschbare) Masken entsorgen
Durchlüftung Für Durchlüftung während der Fahrt sorgen
Anweiseungen beachten An Hinweisschilder und Anweisungen der Mitarbeiter halten
  • 9°C

  • 3/9

  • 6/33

  • 0/34.7 km

  • Live

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.