Jugendcamp mit Rob J

4. - 9. September 2018 | Sölden

Rob Heran‘s Bike Karriere begann 1998, also vor genau 20 Jahren bei dem ersten Jugendcamp des BIKE Magazins.
Dort wurde er sozusagen von den Profi-Coaches und Redakteuren „entdeckt“ und nahm dann bei zahlreichen Rennen im Dual Slalom sowie im 4Cross teil. Einen Namen machte er sich aber als Freerider im Slopestyle und Dirt, kombinierte diese Einflüsse und brachte den Race und Jump Style auf seinen Reisen um die Welt auf die Trails.
Seine exotischen Trips und Abenteuergeschichten mit seinem Van und „The Syncronicles“ sind wohl Rob’s prägnantestes Merkmal.

Seit nun über 13 Jahren leitet Rob selbst das Jugendcamp, in dem er einst groß rauskam und gibt so dem Sport einen Teil zurück. Um den Freeride Nachwuchs muss er sich also keine Sorgen machen, schließlich ist er selbst auch schon stolzer Papa zweier Jungs die vom Radln nicht genug bekommen. 

Nun kommen Rob und sein Team mit dem legendären Jugendcamp in die BIKE REPUBLIC SÖLDEN.
Vom 4.-9. September 2018 schlägt das Bike Camp seine Zelte in Sölden auf und lädt motivierte Rookies im Alter zwischen 11 und 18 Jahren ein ihre Technik und Skills unter Gleichgesinnten zu verfeinern.

Mehr Infos zum Camp und zur Anmeldung findest du unter