Bike Republic Sölden

Bike Republic Sölden

Die einen bauen Bike Parks, wir errichten die Bike Republic Sölden. Es stimmt schon, das klingt nach einem großen Vorhaben, dem man erst einmal gerecht werden muss. Aber wir wollten ein großes Ziel mit all den Herausforderungen und Sölden zu einer besonderen Bike-Destination machen. Das sind wir jetzt bereits – und die Republik wächst weiter!

 

Über Sölden regiert ein dichtes Netz aus Naturtrails, frisch geshapten Flow Trails und der anspruchsvollen Jump Line. Die Infrastruktur der Bike Republic ist vorbildlich mit den Bergbahnen Sölden, die die perfekte Aufstiegshilfe bieten. Weiters findet ihr hier zwei Pumptracks und Skillcenter: Der Pumptrack Sunny beim Hotel Sunny und der Pumptrack Rolling (der größte Tirols) beim Bäckelar Wirt, der samt Bike-Wash mitten im Dorf liegt. Und dazu kommen die spezialisierten Bike-Shops und Bike-Hotels.

Bike Republic Sölden

Dass wir so stur und konsequent unseren ganz eigenen Weg gehen, ist wohl auch unserem Ötztaler Charakter verschuldet: Wir gelten als ein wenig starrköpfig. So tragen unsere Strecken nicht nur ihre eigene Schrift, sondern auch Ötztaler Namen. Die Sprache der Republik ist Ötztalerisch – und die internationale Sprache der Biker.

Blog Sölden

Trailbau

Wenn Not am Mann ist hilft eine Frau

Die Saison in der Bike Republic Sölden neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Und dennoch arbeiten bis zum Schluss viele fleißige Hände an der Erweiterung des Staatsgebiets – in Form neuer Trails und Lines. Zwei dieser Hände gehören der 47-jährigen US-Amerikanerin Valerie Naylor. Und mit diesen vollführt sie in ihrem Mini-Bagger wahre Trailbau-Wunder. Wir haben Söldens – und wohl auch Österreichs – einziger Trailbauerin bei ihrer Arbeit über die Baggerschaufel geblickt...

weiterlesen auf hotspot-der-alpen.soelden.com

 

BRS

Leitfaden für Flowtrail Abenteurer in der Bike Republic Sölden

Bis dato war 2017 ein ziemlich aufregendes Jahr für die Bike Republic Sölden. Ganze drei neue Lines wurden eröffnet und der weitläufige Bikepark sogar noch erweitert. Er bietet nun eine noch größere Dichte an großartigen Trails. Für alle, die noch nicht hier waren, wird ein Besuch in dieser Top Mountainbike Destination der Alpen spätestens ab jetzt ein absolutes Muss.

weiterlesen auf hotspot-der-alpen.soelden.com

 

BRS

Die heißesten Spuren

Klopf, klopf… „Ich bin’s, der Sommer!“, tönt es: „Ich stehe vor der Tür und bitte, herein gelassen zu werden. Und für dich, meine liebe Bike Republic Sölden, habe ich eine Menge Neuigkeiten im Gepäck! Deine Besucher werden begeistert sein, egal ob Einsteiger oder langjähriger Experte auf dem Bike. Denn insgesamt 27 km Single Trails und 13 km Downhill Lines versprechen jede Menge Abenteuer und Spaß.“

weiterlesen auf hotspot-der-alpen.soelden.com

 

BRS

Wo ein Wille, da ein Trail

Trailworkshop in Sölden - Das Hoheitsgebiet wächst! Um das Verkehrsnetz weiter auszubauen motiviert ein Trailworkshop Bike Fans aus aller Welt. Nicht nur die Namen der außergewöhnlichen Bike Trails in Sölden, sondern auch deren Bauweise, ist eine Kunst für sich. Wie jedes Jahr soll auch 2016 das Verkehrsnetz im Hoheitsgebiet wieder wachsen...

weiterlesen auf hotspot-der-alpen.soelden.com